IMG 2838-640x480

 

(dk). Auf die Spieler des BV Fortuna Straubing warten am Wochenende zwei schwere Aufgaben. Im Sport Krüger geben sich der Tabellen 3te BC Siegtal 89 (Samstag, 14 Uhr) und der 2te 1. PBC St. Augustin (Sonntag, 11 Uhr) ihre Visitenkarte ab.

BV Fortuna Straubing geht mit drei Punkten Vorsprung am Wochenende in das zweite Heimspiel Bundesligawochenende. Mit zwei Siegen gegen Siegtal und Augustin könnte schon eine kleine Vorentscheidung im Aufstiegsduell fallen. Der BV Fortuna Straubing sieht sich für diese Aufgabe gerüstet und will unbedingt den Wiederaufstieg in die erste Bundesliga. Alle Spieler sind wieder an Bord und mit Bernd Jahnke, Georg Wilhelm, Benjamin Baier, Tobias Hoiß sowie Jakob Belka hoch motiviert. Am Wochenende lädt die BV Fortuna wieder alle Straubinger Billard-Fans ein und hofft auf zahlreiche Unterstützung im Sport Krüger. Der Eintritt ist für diese Wochenende wieder kostenlos.